Einer vielfältigen Nutzung zugeführt

Wolfenschiessen, Kirchweg 9, Pfarrhelferhaus, Hauszugang beim Friedhof
September 9th, 2017 - September 9th, 2017
Loading
Loading Map

Related Info

 
10 Uhr Führung (Dauer ca. 45 Min.) 10 bis 12 Uhr individuelle Besichtigung Nach einer umfassenden Restaurierung kann das 1806 erstellte Pfarrhelferhaus innen besichtigt werden. Im Blockbau erhalten blieb die getäfelte Stube im Obergeschoss. Der Dachraum wurde zum Veranstaltungsraum ausgebaut. Zwischen Gebäude und Kirche wurde ein Lift errichtet, der den hindernisfreien Zugang sicherstellt. Er wurde mit dem Haus mit einer Passerelle verbunden. Architekt Peter Mathis führt durch das Gebäude. Dabei werden Spuren der Vergangenheit und die Herausforderungen ans Heute sichtbar gemacht. Das Pfarrhelferhaus trägt mit seiner Lage am Fusse des Kirchhügels massgebend zum Ortsbild von Wolfenschiessen bei. Mit der Restaurierung haben das Gebäude und das Ortsbild eine Aufwertung erfahren. Führung durch Peter Mathis, Architekt, Wolfenschiessen Anmeldung bei Elian Grossrieder, 041 618 73 48 oder elian.grossrieder@nw.ch, bis 31.8.

2 visitors have been on this event

Have you been there as well?

Let us know: Yes, I have or share your story with others