Ampflwang – OÖ Eisenbahn- und Bergbaumuseum – Lokpark Ampflwang

Related Info

 

Die Kohle-Sortieranlage des ehemaligen Braunkohlebergwerks wurde über einer lang gestreckten, rechteckigen Grundfläche in Form eines Stahlbetonskelettbaus in den Jahren 1924 bis 1927 vom Bauunternehmen Ing. Pirkl & Eysert aus Linz errichtet. Somit handelt es sich um einen der ältesten Stahlbetonskelettbauten Österreichs. Ebenfalls gezeigt werden die historischen Eisenbahnfahrzeuge und deren denkmalpflegerische Erhaltung. Eine Sonderausstellung widmet sich der Eisenbahngeschichte von 1809 bis 2019.

No visitor has been on this event

Have you been there?

Let us know: Yes, I have or share your story with others