Mauthausen Komitee Österreich

Heldenplatz 1010 Wien
January 1st, 2019 - December 31st, 2019
Loading
Loading Map

Related Info

 

Der Rundgang beschäftigt sich mit dem Begriff "Heldentum". In einer Zeitreise rund um den Begriff werden die unterschiedlichsten Formen der Heldenverehrung bis heute aufgezeigt. Gerade der Heldenplatz war als eine solche Manifestation der Monarchie angelegt. Von diesem Blickwinkel ausgehend wird einerseits die Topografie des Ortes betrachtet, der als imperiales Kaiserforum geplant war, aber so nicht gänzlich umgesetzt werden konnte. Andererseits wird die Geschichte einiger der dargebotenen "HeldInnen" im Hinblick auf ihre Darstellung am Platz und somit auch in der österreichischen Geschichte besprochen. Seit wann die verschiedenen Denkmale hier stehen und wer diese initiiert hat, ist eine weitere Fragestellung, mit der sich der Rundgang auseinandersetzt. Denn jede Gruppierung schafft sich ihre eigenen "HeldInnen". Der Rundgang startet beim Reiterdenkmal Prinz Eugens am Heldenplatz.

No visitor has been on this event

Have you been there?

Let us know: Yes, I have or share your story with others